Hochzeitsreportage im Yoga Studio Om Shanti      in Ratingen

 

Birgit & Björn

 

An einem leider etwas windigen und wechselhaften Tag im Oktober  führte mich meine kleine Reise dieses Mal in das wunderschöne Yoga Studio Om Shanti in Ratingen, wo ich die emotionale und sehr lustige Hochzeit von Birgit und Björn begleiten durfte. Birgit ist eine begeisterte Yogalehrerin und so konnte ihre freie Trauung in Ihrem Lieblings-Yoga Studio ihrer Yogalehrerin und Freundin Vanessa Stilp, die zudem auch freie Traurednerin ist,  stattfinden. Mit viel Liebe zum Detail wurden die wunderschönen Räume, in denen sonst Kopfstände und herabschauende Hunde praktiziert werden, in eine großartige Hochzeitslocation für 80 Gäste umgewandelt.

 

Birgit und Björn sind sind schon lange ein Paar, aber immer noch so verliebt, wie am ersten Tag. Das machte sich auch besonders bei Björn bemerkbar, der zunächst vergaß, sein Handy für die Trauung auszuschalten. Und natürlich klingelte mittendrin eine Weckeinstellung. Etwas später  bemerkte Björn, dass er die Ringe noch am Tresen für den Trauzeugen deponiert hatte. Da dieser aber etwas später kam, wurde auch das in der Aufregung vergessen, so dass Björn noch einen kleinen Sprint  während der Trauung einlegen musste, um die Ringe zu holen.

 

Nicht nur das sondern auch viele andere tolle Erlebnisse von Birgit und Björn, die Vanessa mit einen ordentlichen Prise Humor über die Beiden erzählte, sorgten für viele fröhliche und emotionale Momente. 

 

Es war mir eine große Freude, diese wunderschöne und aussergewöhnliche Trauung, dieser überaus liebenswerten uns herzlichen Menschen zu begleiten. 

Und wenn auch Ihr Euch einmal in einer besonderen Location das Ja-Wort geben möchtet, auch wenn Ihr keine Yoginis seid, schaut doch mal im Om-Shanti vorbei. Oder wenn Ihr mal, wie ich,  in einem wunderschönen Yoga-Studio mit Vanessa und ihrem Team Yoga praktizieren möchtet.

 

Namasté